Über mich

Meine Künstlerfamilie

Ich bin Sarah M. Richter, Online und Social Media Managerin aus München. Ich stamme aus einer Künstlerfamilie. Mein Opa Walter Nickel war der “Rhönmaler“. Ich sehe ihn mit seiner bunten Farbpalette, großen Pinseln und seiner Staffelei in der Rhön stehen und die Landschaft festhalten. Ab und zu rückt er seine Baskenmütze zurecht, kaut nachdenklich auf seinem Pinsel oder fährt sich über seinen Schnurrbart.

Meine Tante Susanne Nickel war Buchgestalterin. Man sah sie auf Flohmärkten nach antiken Fotos zu suchen, die sie für ihre Buchunikate verarbeiten würde. Susanne war ein Freigeist und gehörte zu den bekanntesten Buchgestalterinnen. Sie stelle sogar in der MOMA in New York aus.

Wenn ich an meine Eltern Wolfgang und Stefanie Nickel denke, habe ich das Geräusch eines Diamantschneiders im Ohr, der Glasscheiben präzise zertrennt. Und ich sehe vor meinem geistigen Auge farbenfrohe Glasfenster in Kirchen. Mein Vater gestaltete Fensterunikate für über 35 Kirchen und Krankenhäuser. Er wird “Magier des Glases” genannt und gehört zu den erfolgreichsten Glaskünstlern Deutschlands: www.WolfgangNickel.de

Bücherwurm & Textgenie

Nicht verwunderlich, dass die kreativen Gene auch in mir stecken und ich schon von klein auf künstlerisch tätig war. So dachte ich mir Geschichten aus, zeichnete, malte und verdiente mir in den Ferien mein Taschengeld in der Werkstatt meiner Eltern.

Als ich ein kleines Kind war, las mir meine Mutter am knisternden Kamin Geschichten vor. Und weil ich auch als älteres Kind nicht genug von Büchern bekam, las ich heimlich mit der Taschenlampe unter der Bettdecke. Auch heute besitze ich einen großen Bücherschrank und lese bis zu drei Bücher parallel. Durch das viele Lesen habe ich mir die Fähigkeit angeeignet, ansprechende Texte für Webseiten und Social Media zu verfassen und verfüge über eine exzellente Rechtschreibung und hervorragende Grammatik.

Mein eigener Verlag

Nach der Schule trat ich in die Fußstapfen meiner Eltern und studierte Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Corporate Design. Da mich das Studium nicht genug forderte, schrieb und gestaltete ich Bücher. Um sie zu vertreiben, gründete ich mit 21 Jahren meinen eigenen Verlag “Goldhandbooks” (www.Goldhandbooks.de) Als Verlegerin traf man mich an meinem Stand auf den größten Buchmessen: der Frankfurter und Leipziger Buchmesse.

Neue Herausforderung

Als Jungautorin und Verlegerin suchte ich nach einer Möglichkeit auch online sichtbar zu sein. Im Umgang mit dem Computer war ich noch unsicher. Aber das Internet war eine tolle Herausforderung. Ich sprang über meinen Schatten und beschäftigte ich mich fortan mit der Gestaltung von Webseiten, dem Thema Bloggen und mit Social Media Marketing, da es günstige und wie mir schien erfolgreiche Marketingkanäle waren. Ich fing Feuer und wurde zu einem echtem Profi. Ich baute für mich und später für meine Kunden Blogs und Social Media Kanäle auf. Und heute schaue ich auf erfolgreiche Kanäle und 13 Jahre Bloggersein zurück.

Mein derzeit erfolgreichster Blog, der sich mit Achtsamkeit beschäftigt, heißt: www.achtsam.blog Dank meiner SEO Kenntnisse konnte ich meinen Achtsamkeitsblog in einem Jahr auf Platz 2 im Google Ranking katapultieren und Kooperationen an Land ziehen. Ein toller Erfolg!

Internationale Erfahrungen

Nach dem Studium dachte ich melancholisch an mein Auslandsjahr in Neuseeland zurück. Also bewarb ich mich für ein EU-Stipendium in England und bekam die Zusage. In London sammelte ich Erfahrungen in einem internationalem Umfeld und kehrte mit viel Expertise nach Deutschland zurück. Nach einer Assistentenstelle in Frankfurt, wurde ich von der bekanntesten Social Media Agentur Deutschlands angeheuert: von den Webguerillas in München.

Erfolgreich auf Agentur- und Unternehmensseite

Um für große, namenhafte Kunden zu arbeiten, eignete ich mir Fachkenntnisse und Fähigkeiten im Projekt- und Zeitmanagement an. Nach 2,5 Jahren Erfahrungen kündigte ich den Job in der Agentur, um wieder auf Unternehmensseite zu arbeiten. Aber bald stellte ich fest, dass mir im Angestelltensein die Freiheit, die Flexibilität und die Selbstverwirklichung fehlten.

Mein Weg in die Selbstständigkeit

Nach 7 Jahren nebenberuflicher Selbstständigkeit, fasste ich den Entschluss alles auf eine Karte zu setzen und machte mich nach der Geburt meines Kindes selbstständig. Heute genieße ich es, meine eigene Chefin zu sein, mich online und vor Ort auf Fachmessen weiterzubilden und meine Kreativität auszuleben.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, freue ich mich, wenn ich Sie dabei unterstützen darf, online sichtbar zu werden, neue Kunden zu gewinnen und Ihren Umsatz zu steigern.

Ihre Sarah M. Richter

JETZT KONTAKTIEREN!

 

Meine Name ist Sarah M. Richter. Ich bin Ihre Online- und Social Media Expertin, weil Sie davon profitieren, dass …

– … Webseiten und Social Media Marketing meine Leidenschaft sind
– … ich mich in Expertenforen täglich weiterbilde
– … ich mir im Corporate Design Studium fundierte Fachkenntnisse angeeignet habe
… ich als Autorin mehrerer Bücher richtig gut texten kann
– … ich als VHS-Dozentin gut vermitteln kann
… ich über 13 Jahre Erfahrung als erfolgreiche Bloggerin verfüge
– … ich eine 7-jährige Berufserfahrung auf Agentur- und Unternehmensseite besitze
– … ich Social Media Marketing für große namenhafte Kunden gemacht habe

  • Google Deutschland
  • Siemens Hausgeräte
  • Leibniz & Bahlen
  • Deutsche Telekom & mobilcom debitel
  • APASSIONATA

– … und ich mich in diesen Organisationen ehrenamtlich engagiere

  • Ehrenamtliche Wikipedia-Mitarbeiterin
  • Community- und Social Media Manager Stammtisch München
  • #DMW Digital Media Women München (Bereiche: Blog, Facebook, Twitter)
  • Salon F – Club und Coworking Space für Frauen in München

– … und auf allen Fachmessen vertreten bin

  • MUC digital: Münchener Webwoche (München)
  • MCBW: Munich Creative Business Week (München)
  • her career: Karrieremesse für Frauen (München)
  • dmexco: Digital Marketing – exposition & conference (Köln)
  • All Facebook Marketing Conference (Berlin)
  • Social Media Conference (Hamburg)
  • CXI: Brand Identity Konferenz (Bielefeld)

– … und ich für diese vier Eigenschaften stehe:

  • Zuverlässigkeit
  • Zielstrebigkeit
  • Qualität
  • Kreativität

Ich freue mich, Sie digital zu unterstützen.